Diesen Nischenseiten Content, solltest du verwenden

Wenn man ein neues Nischenseitenprojekt startet, muss man natürlich darüber nachdenken, welche Inhalte man veröffentlicht.

Es reicht in der heutigen Zeit nicht mehr aus, ein paar Texte zu veröffentlichen und mit Affiliate Links zu versehen.

Genau aus diesem Grund, möchte ich euch hier ein paar gute Tipps geben, welchen Content man für seine Projekte verwenden sollte.

Der Inhalt ist entscheidend für den Erfolg

Nischenseiten Content

Nischenseiten Content

Es gibt sehr viele kleine Projekte die nach meiner Ansicht zu wenig Fokus auf den Inhalt legen.

Grundsätzlich kann jede Seite egal ob Nischenseite oder Firmenhomepage in den Suchmaschinen gut ranken.

Das entscheidende ist guter Content. Dieser muss nützlich sein und dem Leser einen Mehrwert bieten.

Verzichtet auf 0815 Werbebanner oder Vergleichsrechner.

Nur der Inhalt zählt und entscheidet über Erfolg oder Misserfolg.

Arbeitet kreativ und sucht euch immer wieder neue Themen die es nirgends sonst gibt.

Wer das beim Schreiben von Texten beherzigt, kann sehr schnell hohe Besucherzahlen erreichen.

Content ohne Verkaufsabsicht und Produktinhalte

Es gibt zwei verschiedene Themenbereiche die beim Erstellen von Texten für Nischenseiten entscheidend sind.

  1. Inhalte die nützliche Informationen bieten und keinerlei Affiliate Links und Werbung wie z.B. Banner haben. Diese Texte haben ausschließlich den Zweck einen User zu informieren.
  2. Produktbezogene Texte die ein Produkt sehr genau beschreiben und im Idealfall von euch persönlich getestet wurden. Bei diesen produktbezogenen Inhalten sollte man die Affiliate Links einfügen. Schließlich muss man ja auch Umsatz mit seiner Seite machen.

Wer diese beiden Arten in einer guten Mischung verwendet, hat gute Chancen auf ein gutes Projekt mit hohen Einnahmen.

Natürlich muss das Thema auch gefragt sein. Eine Nische die keiner sucht, wird auch kein Besuchermagnet werden.

Das muss euch immer bewusst sein. Doch auf die Suche nach einem Nischenthema möchte ich hier nicht weiter eingehen.

Diesen Nischenseiten Content habe ich schon verwendet

Den einen oder anderen Text habe ich schon auf meinen Webseiten erfolgreich veröffentlicht.

Damit ihr einen Überblick bekommt, gibt es hier eine kleine Liste mit Beispielen für guten Nischenseiten Content.

Inhalte ohne Werbung

Hier der Content der ohne Werbung veröffentlicht werden sollte:

→ Kaufberatung

Eine Kaufberatung soll den Besucher ausführlich informieren, damit er anschließend eine Kaufentscheidung treffen kann. Idealerweise kauft er das Produkt über eure Nischenseite.

Beispielseite: https://www.tintenpix.de/sauna-kaufen-tipps-informationen/

→ Vor- und Nachteile

Diese Artikelart ist ebenfalls sehr wichtig und informativ für den Leser. Zusätzlich könnt ihr euch selbst auch als einen Profi im Nischenthema darstellen.

Beispielseite: https://www.zimmer-mieten.com/hartschalenkoffer-vorteile-nachteile.html

→ Gratis Downloads

Bei gratis Angeboten benötigt man nicht mal viel Text zum beschreiben. Denn der Download ist das nützliche an diesem Inhalt. Zusätzlich bekommt man hier noch den einen oder anderen Backlink auf seine Seite.

Beispielseite: https://www.dreambogen.de/zielscheibe-zum-ausdrucken/

Produktbezogener Content

Mit diesen Texten kann man auf Nischenseiten gute Umsätze erzielen:

→ Produktvergleich

Bei einem Produktvergleich kann man teurere und günstige Produkte auf einer Seite bewerben. So ist für jeden potenziellen Käufer etwas dabei.

Beispielseite: https://www.fussballtor-garten.de/fussballtor-vergleich/

→ Testberichte

Bei einem Testbericht empfehle ich nur selbst getestete Produkte zu veröffentlichen. Auf dem unteren Link findet ihr ein Beispiel mit mehreren Fotos und nützlichem Inhalt.

Beispielseite: https://www.tipps-kostenlos.com/dirt-devil-spider-2-0-saugroboter-test.html

→ Bestseller

Produkte die häufig gekauft werden, können sehr gute Umsätze generieren. Eine Bestellerliste ist relativ unkompliziert zu erstellen.

Beispielseite: https://www.tintenpix.de/werkzeugkoffer-bestseller/

Mein Fazit

Es gibt noch sehr viele weitere Möglichkeiten für gute Inhalte. Ich empfehle euch nur eine gute Mischung zwischen Informationsseiten und Content mit Verkaufsabsicht zu veröffentlichen.

Denn in der heutigen Zeit kommt man nicht mehr sehr weit, wenn man ausschließlich Werbeseiten erstellt.

Schreibt nützliche Texte und veröffentlicht diese auf einem Nischenprojekt. Das bringt euch auf Dauer mehr Umsatz und Besucher.

WordPress Affiliate Theme

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen