Content Ideen finden für eine Nischenseite

Der Content auf einer Nischenseite ist einer der wichtigsten Punkte, um mit seinem Projekt erfolgreich zu sein. Nur wer seine Leser gut informiert und einen Mehrwert bietet, kann seine Umsätze steigern und hohe Zugriffszahlen erzielen.

Auf diesem Artikel gibt es ein paar Tipps, wie man Content Ideen für sein Projekt finden kann.

1. Tipp: Fragen beantworten, die Leser brennend interessieren

Fragen Tool

Fragen Tool

Eine der einfachsten Möglichkeiten neuen Content zu finden, ist das beantworten einer spezifischen Frage eurer Leser.

Für fast jedes Thema im Internet werden Fragen gestellt und Nutzer suchen nach Antworten. Hier solltet ihr als erstes ansetzen um neue Texte für eure Nischenseite zu generieren.

Das einzige Problem dabei ist es, herauszufinden welche Fragen zu einem Thema oder Keyword am häufigsten abgefragt werden.

Denn das Suchvolumen von einem keyword ist wichtig um seine Besucherzahlen steigern zu können.

Fragen nach denen keiner sucht, sind für Nischenseitenbetreiber nicht effektiv und die Umsatzsteigerung fällt meistens nur gering aus. Konzentriert euch auf die wichtigen Fragen mit hohen Zugriffszahlen.

Wenn man ein bisschen logisch überlegt, findet man eigentlich relativ schnell gute Fragen, die man seinen Lesern in einem Artikel genau erklären kann.

Eine weitere Möglichkeit sind Keywordtools wie beispielsweise die Internetseite http://www.w-fragen-tool.com.

Auf diesem Keyword Tool müsst ihr nur einen Suchbegriff eintippen und kurz darauf werden die wichtigsten Fragen in einer Liste ausgegeben.

Anhand dieser Liste empfehle ich euch neue Artikel zu generieren und diese so ausführlich wie möglich auf eurer Nischenseite zu veröffentlichen.

2. Tipp: Die guten „alten“ Zeitungen und Zeitschriften lesen

Content Ideen finden

Content in Zeitschriften suchen

Auch in Zeiten des Internets sind Zeitschriften und Tageszeitungen eine gute Quelle um neue Themen für sein Nischenseitenprojekt aufspüren zu können.

Diese Art der Contentsuche wird häufig von vielen vernachlässigt, ist aber besonders effektiv und unkompliziert.

Ich empfehle euch einfach die neuesten Zeitschriften zu kaufen und diese nach neun Themen zu durchforsten.

Wenn ihr für Zeitungen kein Geld ausgeben wollt, könnt ihr auch in eine Bücherei fahren, die aktuelle Zeitschriften anbietet.

Mittelgroße Büchereien haben in der Regel auch einen Bereich für Zeitungen und Zeitschriften.

Vergesst aber nicht einen Laptop mitzunehmen, um neuen Content direkt in der Bücherei schreiben zu können.

3. Tipp: Soziale Netzwerke für die Suche nutzen

Soziale Netzwerke

Soziale Netzwerke

In meinem letzten Artikel habe ich euch bereits das Thema Social Media Netzwerke für das bewerben von Nischenseiten beschrieben.

Doch auch um neue Content Ideen aufspüren zu können, sind Soziale Netzwerke wie z.B. Twitter, Facebook oder Google+ ideal.

Man erfährt sehr schnell, was aktuell sehr gefragt ist und über was die User diskutieren.

Zusätzlich sollte man interessante Kanäle abonnieren und regelmäßig verfolgen.

So bekommt man sehr viele Informationen für eigene Textideen.

Ich persönlich verwende häufig Google+ für die Suche. Ein Beispiel ist der Google+ Kanal des Magazins t3n (https://plus.google.com/+t3nMagazin/posts).

4. Tipp: Messen und Messetage

Internet World München

Messen sind eine gute Quelle

Fast wöchentlich finden in Deutschland Messen für unterschiedliche Bereiche statt.

Bekannte Messetermine sind z.B. die Frankfurter Buchmesse, IAA für Fahrzeuge oder die CeBit in Hannover.

Hier erhält man eigentlich immer sehr gute Möglichkeiten neue Themen für eine Nischenseite zu finden.

Voraussetzung ist natürlich das auch passende Aussteller in der Messe zu finden sind.

Ich selbst habe die Internet World 2014 besucht und ein paar Fotos auf dieser Seite veröffentlicht.

Auf der Seite http://www.verdienst-programme.de/bilder-von-der-internet-world-in-muenchen/ könnt ihr den Artikel finden.

Für neue Content Ideen sind Messen ideal geeignet.

5. Tipp: Onlineforen nach Themen durchsuchen

Content Ideen Forum

Texte in Foren finden

Auch die guten alten Onlineforen sind ebenfalls eine gute Recherchequelle.

Hier sollte man immer die aktuellsten Beiträge die gerade heiß diskutiert werden beachten.

So findet man unkompliziert neue Themen über die man schreiben kann.

Für fast jedes Thema gibt es im Netz unterschiedliche Onlineforen.

Beispielsweise für Grillfans die Seite http://www.grillsportverein.de oder für Autos die Seite http://www.motor-talk.de.

6. Tipp: RSS Feeds von Blogs folgen

feedly

feedly News Reader

Eine ganz einfache und simple Möglichkeit zum aufspüren sind RSS Feeds von diversen Blogs im Netz.

Diese können ganz einfach mit einem RSS Reader abonniert werden.

Ein kostenloser online RSS-Reader ist das tool Feedly. Dieses habe ich selbst täglich im Einsatz und kann es empfehlen.

So habe ich immer einen kompletten Überblick über alle Feeds und kann auch verschiedene Themen beobachten.

RSS Feeds von Blogs sind mein persönlicher Favorit beim suchen von neuen Text Ideen.

Mein Fazit

Neue Artikelideen zu finden ist eigentlich gar nicht so schwierig. Wenn man ein wenig kreativ ist, kann man fast überall neue Themen aufspüren.

Ich empfehle euch immer einen Notizblock und einen Stift dabei zu haben. Denn häufig fallen einem die besten Ideen spontan und unvorbereitet ein.

Schaut auch auf der Seite http://t3n.de/news/content-ideen-quellen-500430/ vorbei. Dort werden euch noch weitere Quellen aufgelistet.

Beitrag teilen…
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Pin on Pinterest

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen