Affiliate Plugin von Amazon (Associates Link Builder) für WordPress

Amazon Affiliate Plugin

Amazon Affiliate Plugin

Im Netz gab es bereits einige Gerüchte darüber, dass Amazon an einem eigenen WordPress Plugins für das PartnerNet arbeitet.

Nun wurde offiziell die Beta des neuen Affiliate Plugins Amazon Associates Link Builder auf der Seite https://amazon-affiliate.eu/de/was-ist-amazon-partnerprogramm/amazon-associates-link-builder/ veröffentlicht.

Besonders Betreiber von Nischenseiten sollten sich dieses Plugin mal etwas genauer ansehen. Ich habe es mir natürlich gleich mal installiert und etwas herumgespielt.

Einbinden der Amazon Produkte

Die Anzeigen können kinderleicht eingebunden werden. Nach der Installation des Plugins könnt ihr per Keyword nach Produkten suchen.

Danach einfach nur noch die gewünschten Artikel auswählen und den Button „Shortcode einfügen“ anklicken.

Der Shortcode wird automatisch in den Editor übertragen.

Amazon Produkte einfügen

Amazon Affiliate Produkte einfügen

Die Installation des Amazon Affiliate Plugins

Die Installation ist schnell erledigt. Als erstes das Plugin hier herunterladen und in WordPress installieren und aktivieren. Als nächstes in den Einstellungen nur noch eure Daten eintragen und speichern.

Ihr benötigt dazu euren Amazon API und Secret Key. Anschließend die Daten speichern und schon kann es mit dem einfügen losgehen.

Amazon Affiliate Plugin installieren

Amazon Affiliate Plugin installieren

So sehen die Anzeigen aus!

Hier eine kleine Übersicht wie man Produkte in seinem WordPress Blog anzeigen lassen kann:

Amazon Link Builder

Amazon Link Builder – So sehen die Anzeigen aus

Mein Fazit

Das Plugin für WordPress ist noch ausbaufähig. Was mir am meisten fehlt, sind Bestsellerlisten die man einfach mit einem Suchwort einbinden kann.

Doch das einfache einbinden der Produktboxen gleicht das wieder aus. Der eine oder andere Affiliate sollte sich dieses Plugin unbedingt ansehen.

Zusätzlich können auch eigene Templates für die Ausgabe der Produkte angelegt werden. So können die Links individuell an das eigene Layout angepasst werden.

Beitrag teilen…
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Pin on Pinterest

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen